Franz Haslinger (79)

* 27.07.1940 † 09.05.2020
Urnenbeisetzung:
Ort:Weißenkirchen a. d. Perschling
Sonstiges:

Am Montag dem 18. Mai 2020 besteht von 9:00 bis 11:00 Uhr die Möglichkeit, sich in der Aufbahrungshalle Weißenkirchen einzeln vom Verstorbenen zu verabschieden.

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@radlherr.com Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Franz Haslinger


Kondolenzbuch

† 09.05.2020

Daniela u. Hannes Kern:

Die wir lieben, sind nur geborgt. Wann sie gehen, entscheiden wir nicht. Wir entscheiden, ob wir die Erinnerung als Geschenk annehmen wollen.
Geschrieben am 25.05.2020 um 16:31

Anneliese und Peter:

Liebe Haslinger Oma samt Familie! Es ist so schwer die richtigen Worte zu finden wenn ein geliebter Mensch stirbt................... " Was man tief in seinem Herzen verankert hat, geht nicht verloren." Wir sind in Gedanken ganz fest bei euch und wünschen euch viel Kraft.
Geschrieben am 17.05.2020 um 21:43

Anna Maria Hösele u Familie:

Im Namen unserer Mutter ein aufrichtiges Beileid. Als der Berg zu anstrengend wurde, reichte Gott die Hand und sagte:Komm zu mir.
Geschrieben am 15.05.2020 um 20:45

Regina u. Otto Fink:

Wenn im Kreis der Lebenswelt das Blatt zurück zur Erde fällt,kehrt es zum Ursprung nur zurück und findet dort sein stilles Glück. In stiller Trauer Regina u.Otto Fink
Geschrieben am 13.05.2020 um 07:47

SCHREIBER Martina, Unfried Robert:

Und wenn die Zeit vollendet ist und alle Blätter gefallen sind, so geht zwar ein Leben aus der Welt, aber was bleibt, ist die Erinnerung in unserem Herzen. Unsere aufrichtige Anteilnahme. Martina und Robert
Geschrieben am 12.05.2020 um 19:51

Christa Nentwich:

Geschätzte Trauerfamilie! Die am Ziel sind, haben den Frieden. Euch allen unsere innige Anteilnahme. Willi und Christa Nentwich
Geschrieben am 12.05.2020 um 15:14